Login

Zum siebten Mal veranstaltet der Elternbeirat der Grund- und Mittelschule Faulbach am Freitag, 19. Mai 2023 für die Schülerschaft und alle interessierten Gastläufer:innen einen Spendenlauf von 8:30 – 12:00 Uhr auf dem Schulgelände.

Die Schüler:innen der Klassen 1 bis 9 suchen sich im Vorfeld des Laufs ihre persönlichen Sponsoren:innen, die einen selbst bestimmten Betrag pro gelaufenem Kilometer spenden. Daneben kann auch eine Fixsumme pro Läufer:in gespendet werden. Neben der Schülerschaft sind aber auch Eltern, Verwandte, ehemalige Schüler:innen, Firmenbelegschaften und alle anderen Laufbegeisterten fester Bestandteil und herzlich dazu eingeladen, teilzunehmen.

Der Erlös wird beim diesjährigen Lauf sowohl zu 25 % an den „Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst“ (AKHD) Miltenberg gespendet, als auch an die Partnerschule in Sambia gehen. Die andere Hälfte des erlaufenen Geldes bleibt für schulische Anschaffungen und Schülerwünsche in den Händen des Elternbeirates.

Um den Schülern:innen  den “regionalen Spendenzweck“ nahe zu bringen, besuchten am Donnerstagvormittag, 27.04.2023 Frau Croy und Frau Haun vom AKHD die Schulaula. Dort stellten sie in jeweils einer Präsentation für Grund- und Mittelschule ihre Organisation vor.

Frau Croy berichtete, dass sie als hauptberufliche Mitarbeiterin seit zwei Jahren für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist. Ihr Motto stammt von Cicely Saunders, der Begründerin der modernen Hospizbewegung und lautet: „Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“ Der AKHD kümmert sich um Kinder mit lebensverkürzender Erkrankung und unterstützt dabei die Familien. Dabei sind die Familien die „Chefs“, da sie bestimmen in welchem Umfang sie begleitet werden wollen. Aktuell werden 17 Familien betreut. Dabei werden viele verschiedene Aktionen wie Geschwister-Treffen, Sommerbegegnung, Adventscafe, etc. organisiert. Der Hauptsitz des AKHDs ist in Kleinheubach im Schlosspark und die Schirmherrin des Vereins ist mit Frau Dr. Stephanie Erbprinzessin zu Löwenstein eine „echte Prinzessin“.

Anschließend erzählte Frau Haun „live aus dem Ehrenamt“. Sie ist eine von 20 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen und engagiert sich seit vier Jahren. Ehrenamt bedeutet für sie, dass es keine nicht bezahlte, sondern unbezahlbare Arbeit ist. So betreut sie Familien sowohl mit erkrankten Kindern, als auch deren gesunde Geschwisterkinder. So fährt sie diese zum Fußball- oder Spielplatz, um v.a. die Mütter zu entlasten. Daneben erhalten die Ehrenamtlichen eine Ausbildung, um Familien in diesen Extremsituationen bestmöglich zu unterstützen. Dabei ist am wichtigsten Vertrauen aufzubauen, wenn sie zu fremden Familien nach Hause kommen.

Anschließend wurde der kleine Film vom Patendienst „Gummibärchen versus Schokolade“ gezeigt. Darin ging es um die konkrete Arbeit des AKHDs in einer Familie.

Am Ende ihrer Vorstellungen bedankte sich Frau Croy für das Interesse und dafür, dass die Wahl des diesjährigen regionalen Spendenziels auf das Kinderhospiz Miltenberg fiel. Mit dem erlaufenen Geld soll ein Sinnesgarten mit Barfußpfad und Gedenkstein errichtet werden.

Sie schloss mit den Worten eines erkrankten Kindes: „Weißt du, im Grunde sind wir gar nicht so verschieden, weil Brause prickelt bei uns allen im Bauch.“

Anschließend wurden die beiden Damen von allen Zuhörern:innen mit einem großen Applaus verabschiedet und erhielten als Dankeschön ein kleines Präsent in Form von Schokolade.

 

 

Wir wollen mobbingfrei

Am Donnerstagvormittag, den 29.02.2024 durften die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Faulbach gemeinsam mit Tom Lehel, dem Kika-Moderator, der gleichermaßen auch Sänger und Schauspieler ist, lernen, wie man sich gegen Mobbing wehren kann. Das Anti-Mobbing-Präventionsprogramm „Wir wollen mobbingfrei!“ fand in der Turnhalle der Grundschule Dorfprozelten statt und wurde dankenswerterweise von der Betriebskrankenkasse der Firma Akzo Nobel gefördert. Anhand seines Buches „Du doof“ [ ... ]

lesen
Tag des Handwerks - Besuch der 8. und 9. Klasse bei den Wiebelbac...

„Ab dem Schuljahr 2022/23 sollen alle Schüler:innen der weiterführenden Schulen in Bayern einen verpflichtenden „Tag des Handwerks“ durchführen. Ziel dabei: Mädchen und Jungen handwerkliche Tätigkeiten näherbringen.“ (Quelle: Süddeutsche Zeitung) Diesmal führte der Weg nach Wiebelbach auf Einladung der beiden Firmen Metallbau Mannl und Spessart Holzgeräte. Im 2-stündigen Wechsel präsentierten sich die beiden Firmen jeweils in Form eines kurzen Vortrags über das Unternehmen [ ... ]

lesen
Faszination Kunststoff an der Mittelschule Faulbach

Mittelschule Faulbach: Die Ausbildungs- und Studieninitiative „FASZINATION KUNSTSTOFF“ des KUNSTSTOFF-NETZWERK FRANKEN e.V. mit den Firmen P&G und Warema aus Marktheidenfeld zu Gast Faulbach. Am 6. Februar2024 waren die Ausbildungs- und Studieninitiative des Kunststoff-Netzwerks Franken e.V. sowie die Firmen Warema Renkhoff und Procter & Gamble aus Marktheidenfeld an der Mittelschule Faulbach in der 8. und 9. Klasse zu Gast. Dominik Unger, Netzwerkansprechpartner und Organisator d [ ... ]

lesen
Eröffnung: Neue Schülerbücherei & Schmökernachmittag

Am Freitagnachmittag, den 26.01.2024 war es nun endlich soweit: Die Eröffnung der neuen Schülerbücherei der Grund- und Mittelschule Faulbach konnte, nach jahrelangen Sanierungsarbeiten, im Rahmen einer Feierstunde mit Schmökernachmittag und buntem Programm stattfinden.   Mehr als 100 Gäste, Schüler:innen, Eltern und Lehrkräfte nahmen das Angebot von 14 – 16 Uhr wahr und fanden sich im Schulhaus vor der neuen Bücherei ein. In seiner Begrüßungsrede bedankte sich Rektor Axel Keppler  [ ... ]

lesen
Johanniter Weihnachtstrucker macht wieder Halt an der Faulbacher ...

Die Spannung bei den Kindern und Jugendlichen der Faulbacher Grund- und Mittelschule war groß, als kurz vor Beginn der Weihnachtsferien, am Montag, 18.12.2023 ihre Weihnachtspäckchen abgeholt wurden. Alle Klassen der Grund- und Mittelschule nehmen seit Jahren gemeinsam mit ihren Klassenlehrkräften an der Aktion "Weihnachtstrucker" der Johanniter teil. Dieses Jahr durften ab 9 Uhr die einzelnen Klassen ihre Päckchen in der Aula am Christbaum ablegen. Dort wurden sie von [ ... ]

lesen
Zweiter Weihnachtsmarkt der Faulbacher Schulfamilie

Wegen der erfolgreichen Premiere und auf vielfachen Wunsch fand am späten Donnerstagsnachmittag und -abend, 14.12.2023 von 17 bis 19 Uhr wieder der Weihnachtsmarkt der Faulbacher Schulfamilie im Freien auf dem Außengelände der Schule statt. Dort wurden den zahlreichen Gästen Aufführungen auf der „Bühne“ im vorweihnachtlich geschmückten Ambiente des Pausenhofes und des Tartanplatzes sowie sowohl Bewirtung durch den Elternbeirat als auch der Sch&u [ ... ]

lesen
Zauberhafte Zauberflöte

Die „Junge Oper“ Detmold verzauberte am Mittwochvormittag, den 29. November 2023 die Grund- und Mittelschüler:innen der Verbandsschule Faulbach mit Mozarts Opernklassiker „Die Zauberflöte“. Dieses vorgezogene Nikolausgeschenk wurde unter anderem durch eine großzügige Spende des Elternbeirats ermöglicht. Zu Beginn der Veranstaltung bekamen die Schüler:innen einen Überblick über die Besonderheiten einer Oper und deren Aufführ [ ... ]

lesen
Ab in die Hecke – Naturaktionstage an der Faulbacher Grundschule...

In der zweiten Oktoberwoche war es wieder so weit. Der Naturprojekttag zum Thema Hecke stand auf dem Plan. Die Aktionstage sind Teil des Konzeptes der Naturpark Schule und werden daher vom Naturpark Spessart e.V. koordiniert. Der Aktionstag zum Thema „Hecke“ startete für die E-Klassen (Eingangsklassen: 1. & 2. Jahrgangsstufe) im Pausenhof. Dort durften die Kinder erstmal ihre Geschmacksknospen aktivieren. Jedes bekam von der Naturparkrangerin Frau Bodirsky, zwei kleine St [ ... ]

lesen
„Road to Munich 2024“: Bewegungsaktivierung mit der Sportstation ...

Mit Blick auf die Handballeuropameisterschaft im Januar 2024 möchte der Bayerische Handballverband so richtig Schwung in 100 Grundschulen bringen und insgesamt 10.000 Grundschulkinder spielerisch für mehr Bewegung begeistern. Paten der Aktion sind Kultusstaatssekretärin Anna Stolz und Handball-Weltmeister Dominik Klein.   Deshalb machte in der Woche vom 09.10. – 13.10.2023 die „Road to Munich“ an der Grundschule Faulbach Station. Diese ist eine von drei Gr [ ... ]

lesen
„Findet etwas in eurem Leben, für das ihr brennt!“ Entlassfeier ...

Auch in diesem Jahr bildete das grüne Klassenzimmer den idealen Ort für die Entlassfeier an der Mittelschule Faulbach. Rektor Axel Keppler konnte neben den Entlassschüler:innen, ihren Eltern, den Kollegen auch die Bürgermeister:in aus den Verbandsgemeinden begrüßen. In seiner Abschiedsrede blickte der Schulleiter auf die beiden letzten Schuljahre der Abschlussklasse zurück, in denen Angelika Raub und Helena Haas die Tandemklasse betreuten. Vor allem ihrem Ein [ ... ]

lesen
Abschlussklassenprojekt „Sandstein-Stele“ an der Faulbacher Mitte...

Nach zwei schweißtreibenden, arbeitsintensiven Wochen nach den Pfingstferien konnte am Donnerstagabend, den 20.07.2023, im Rahmen der Abschlussfeier die dritte Stele eines Abschlussjahrganges an der Faulbacher Mittelschule aus rotem Main-Sandstein präsentiert werden. Die Stele, auf der die Gesichter der Jugendlichen des 2023-er Abschlussjahrgangs im Stein „verewigt“ sind, wurde nun im Pausenhof aufgestellt um diesen zu verschönern. Dieses Projekt konnte nur in hervorr [ ... ]

lesen
Faulbacher Firma EDIS unterstützt die heimische Schule mit Feuert...

Die Firma EDIS Anlagenbau GmbH spendete im Sommer 2023 der heimischen Mittelschule drei Feuertonnen. Diese werden zukünftig beim Weihnachtsmarkt der Faulbacher Schulfamilie zum Einsatz kommen, um die Gäste zu wärmen.   Im Rahmen einer Betriebserkundung der Technikgruppe der 8. Klasse mit ihrem Fachlehrer Herrn Ehrenberger konnten die Schüler gemeinsam mit den Auszubildenden der Firma EDIS und ihren Ausbildungsleitern Herrn Wolz und Herrn Schreck an der Planung mitwirke [ ... ]

lesen
Naturpark Projektwoche an der Grundschule Faulbach

Im Sommer fanden erneut die Naturprojekttage statt. Die Schüler:innen hatten die Möglichkeit die Lebensräume Wiese, Hecke, Wald und Gewässer und ihre Bewohner in unmittelbarer Umgebung der Schule kennenzulernen. Die Aktionstage sind Teil des Konzeptes der Naturpark Schule und werden daher vom Naturpark Spessart e.V. koordiniert. An den einzelnen Tagen machten sich externe Partner und die Lehrkräfte mit den Kindern auf in die Natur, um dort von, in und mit der Natur zu le [ ... ]

lesen
Unterstützung für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst M...

Glücklich und stolz waren am Mittwochabend, den 05. Juli 2023 die  Eltern-beiratsvorsitzende Frau Wegbrod und Rektor Axel Keppler, als sie Frau Croy vom AKHD im Namen der Faulbacher Schulfamilie eine Spende in Höhe von 3.689,88 Euro überreichen konnten. Dies ist ein Viertel des Betrags, den die Schüler:innen, Lehrer:innen, Betreuer:innen der Ganztagsschule (GbF), Eltern und Freunde sowie heimische Betriebe am 19.05.2023 im Rahmen des 7. Faulbacher Spendenlaufes, wie imm [ ... ]

lesen
Werkbesuch bei Procter & Gamble im Werk Marktheidenfeld

Am Montag, den 19.06.2023 führte die 8. Klasse der Mittelschule Faulbach mit ihrem Lehrer Herrn Andreas Brüne und Rektor Herrn Axel Keppler von 9:30 bis 11:00 Uhr eine Betriebserkundung bei der Firma Procter & Gamble (P&G) im Werk Marktheidenfeld durch.   Zuerst wurde nach einer Begrüßung vom Ausbilder Herrn Weyer die Firma P&G sowie das Werk in Marktheidenfeld in einer Präsentation vorgestellt. Dabei haben die Zuhörer:innen erfahren, dass die Pr [ ... ]

lesen
Baum des Jahres 2023

In diesem Jahr hat die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald die Moorbirke zum Baum des Jahres 2023 auserkoren. Am Donnerstagnachmittag, den 25.05.2023 von 13:00 – 14:30 Uhr pflanzte deshalb die Arbeitsgemeinschaft „Natur & Garten“ unter professioneller Anleitung der „Gartengestaltung Rodenfels“ aus Collenberg und im Beisein des Faulbacher Bürgermeisters Herrn Wolfgang Hörnig eine Moorbirke am Radweg unterhalb des Faulbacher Bahnhofes.   Die Einf&uu [ ... ]

lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.