Login
Copyright 2019 - Custom text here

Berufsorientierung wird an der Mittelschule Faulbach groß geschrieben. So erkunden bereits die Fünftklässler die Arbeitsplätze im familiären Umfeld, der Schule und in regionalen Betrieben. Dank dieser tollen Kooperation und Unterstützung ausgewählter Betriebe, erhalten die Schüler und Schülerinnen von Anfang an direkten und persönlichen Kontakt mit der Arbeits- und Berufswelt – ein wichtiger erster Schritt für den eigenen schulischen und beruflichen Werdegang.

2018-Birkholz2-BU.JPG

So ermöglichten das Fahrrad-Center Römisch in Collenberg und der Hof Birkholz mit angeschlossener Hofmetzgerei und eigenem Hofladen den Faulbacher Schülern aus der 5. Klasse an den letzten beiden Donnerstagen eine erlebnisreiche und äußerst informative aber vor allem beeindruckende Betriebs- und Arbeitsplatzerkundung.

Der Inhaber des Fahrradcenters in Collenberg selbst Herr Gerhard Römisch zeigte den staunenden Kids, dass der Fahrradcenter nicht nur aus dem Verkaufsraum besteht, sondern dass sich viele verschiedene, wichtige Räume im hinteren Teil des Ladens befinden. Mehrere Lager- und Ausstellungsräume mit coolen Bikes für jedes Alter, jedes Können und jeden Geldbeutel, zwei Büros für die Verwaltung und natürlich die hauseigene Werkstatt. Durch die anschaulichen und detaillierten Erzählungen des Eigentümers wurde den Kindern schnell klar: Fachwissen, Freundlichkeit, Fleiß, Ordnung und enge familiäre Unterstützung in allen Arbeitsbereichen sind das oberste Gebot, um einen Betrieb erfolgreich zu führen. 

BU-Römisch.JPG

Ähnliches vermittelte die engagierte Hofbesitzerin Barbara Birkholz, die zusammen mit ihrem Mann auf ihrem Hof nicht nur Esel, Hühner und Hasen ein glückliches Tierleben ermöglicht, sondern v.a. Rinder, Kaltblüter und Wollschweine züchtet. Dass es allen Tieren auf dem Hof gut geht, konnte man an den „Schmuseeinheiten“ der Tiere mit ihrer Besitzerin sehen und an dem Herzblut erkennen, mit dem Frau Birkholz ihren Hof führt. Getreu dem Motto: Wenn ein Nutztier für uns sein Leben lässt, dann hat es vorher selbst das beste Leben verdient, das wir ihm bieten können. Und so stellten die Schüler bei der spendierten Brotzeit aus der eigenen Hofmetzgerei fest: „Die Wurst schmeckt hier ja viel besser, als aus dem Supermarkt!“. Dass die Arbeit in einem landwirtschaftlichen Betrieb kein Zuckerschlecken ist, erfuhren die Kids bei den eisigen Minusgraden der letzten Woche am eigenen Leib. Die Tiere müssen versorgt werden, ob es kalt ist, oder heiß, ob man müde oder krank ist. Doch nicht nur als leidenschaftliche Landwirtin konnten die Schüler Barbara Birkholz erleben, ein weiteres Angebot des Hofes sind Dienstleistungen. Ob Hofführungen für die Schiffstouristik, Kutschfahrten oder „Ferien auf dem Bauernhof“ im Steinhaus nebenan. Mehrere Standbeine ergeben zwar mehr Arbeit, können in Notzeiten aber auch andere Bereiche auffangen.

2018-Birkholz-BU.JPG

Mit viel neuem Wissen über Betriebsführung und den unterschiedlichsten Arbeitstätigkeiten in einem Betrieb gingen die Schüler nach diesen beiden Betriebserkundungen beeindruckt, motiviert und auch nachdenklich nach Hause. Klar war allen: Langeweile oder Faulenzen stehen in beiden Familienbetrieben sicherlich nie auf der Tagesordnung. Aber augenscheinlich wird das hohe Arbeitspensum durch leidenschaftliches Engagement und Freude an den tollen Arbeitsergebnissen ausgeglichen.

Informationen über den Spendenlauf für Gastläufer in der Apotheke...
Informationen über den Spendenlauf für Gastläufer in der Apotheke am Grohberg

Wenn auch Sie die Waisenkinder unserer Partnerschule in Sambia und die krebskranken Kinder der Station Regenbogen in Würzburg unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Teilnahme oder Spende am 31.05.2019 [ ... ]

lesen
Zum Drittenmal in Folge für das Landefinale MTB qualifiziert
Zum Drittenmal in Folge für das Landefinale MTB qualifiziert

 Rappershausen – wir kommen – wieder … heißt es auch 2019. Dieses Jahr reisten wir für die Quali in die Sportstadt Hilpolstein nach Mittelfranken. Ab 5:30 Uhr startete der Konvoi mit 2 Kleinbusse [ ... ]

lesen
Wertheimer Lions-Club spendet 1.500 €

Frühstücksaktion der VS Faulbach für Sambia - Wertheimer Lions-Club spendet 1.500 € Am Dienstag, den 09.04.2019 übergaben der Präsident des Wertheimer Lions-Club Herr Hofmann und das Lions-Mitglied [ ... ]

lesen
Ernährungshandwerk und Berufsleidenschaft vermitteln
Ernährungshandwerk und Berufsleidenschaft vermitteln

Ernährungshandwerk und Berufsleidenschaft vermitteln - Schüler blicken hinter die Kulissen der Faulbacher Metzgerei Saemann Faulbach - „Mein Beruf ist kreativ, hält fit und macht Spaß!“ so fasst Josef S [ ... ]

lesen
Informationsabend – Mobbing/Cybermobbing an der VS Faulbach
Informationsabend – Mobbing/Cybermobbing an der VS Faulbach

Am 13.03.2019 fand um 19 Uhr in der Aula der VS Faulbach ein Informationsabend zu dem Thema „Mobbing/Cybermobbing – Was ist das? Wie kann ich vorbeugen und mein Kind schützen?“ statt. Dieser wurde gemein [ ... ]

lesen
Martina Ertl Sonderpreis
Martina Ertl Sonderpreis

Mittelschule Faulbach vertritt Unterfranken beim Landesfinale Ski “Jugend trainiert für Olympia” in Bad Wiessee 2019 Dienstag morgen 6:00 Uhr – der Wecker läutet und wirft das Ski-Team der Mittelschu [ ... ]

lesen
Spiel-Spaß-Süßigkeiten-Tanz-...
Spiel-Spaß-Süßigkeiten-Tanz-...

... das war der Kinderfasching 2019 der 6. Klasse mit Sitzungspräsidentin Frau Schön für die Grundschule und Klasse 5 - wieder bestens organisert, von den Schülern moderiert und durchgeführt!

lesen
Platz 1 - Platz 2 - Platz 3 im Landkreis
Platz 1 - Platz 2 - Platz 3 im Landkreis

Sportgrundschule Faulbach untermauert seinen Titel souverän!      

lesen
25 Cent für ein Essen pro Tag
25 Cent für ein Essen pro Tag

VS Faulbach spendet 1.500 € an Schulkinder in Sambia Seit 2016 unterstützt die Schulfamilie der Faulbacher Schule in Kooperation mit dem Verein S.A.m.b.i.A eV. die Schulkinder der Kaula-School im nordwestli [ ... ]

lesen
Emotionale Entschuldigung an die nächste Generation
Emotionale Entschuldigung an die nächste Generation

  Ton, Lautstärke im Video rechts unten regeln! Diese Botschaft von Astronaut Alexander Gerst sollte sich jeder von uns zu Herzen nehmen.

lesen
Großer Weihnachtsbaumverkauf an der VS Faulbach
Großer Weihnachtsbaumverkauf an der VS Faulbach

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr am Samstag, dem 15.12.2018 ein großer Weihnachtsbaumverkauf an der VS Faulbach statt. Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse verkauften von 9.30 Uhr bis 15 Uhr frisch g [ ... ]

lesen
Ausbildungsbörse - Allianz Südspessart
Ausbildungsbörse - Allianz Südspessart

Du möchtest gerne im Südspessart arbeiten und bist noch auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? In der Ausbildungsbörse findest du verschiedene Stellenangebote von Arbeitgebern aus der Region!  [ ... ]

lesen
Johanniter Weihnachtstrucker macht Halt an Faulbacher Schule
Johanniter Weihnachtstrucker macht Halt an Faulbacher Schule

  Die Spannung bei den Kindern und Jugendlichen der Faulbacher Verbandsschule war groß, als kurz vor Weihnachten, am Freitag, 14.12.2018 ihre Weihnachtspäckchen abgeholt wurden. Die sechs Klassen der  [ ... ]

lesen
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie 2018
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie 2018

Bereits zum vierten Mal fand am späten Donnerstagsnachmittag und -abend, den 13.12.2018 von 17 bis 20 Uhr die große Schulweihnachtsfeier mit Aufführungen auf der Bühne in der weihnachtlich geschmückten T [ ... ]

lesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen