Login
Copyright 2018 - Custom text here

Berufsorientierung wird an der Mittelschule Faulbach groß geschrieben. So erkunden bereits die Fünftklässler die Arbeitsplätze im familiären Umfeld, der Schule und in regionalen Betrieben. Dank dieser tollen Kooperation und Unterstützung ausgewählter Betriebe, erhalten die Schüler und Schülerinnen von Anfang an direkten und persönlichen Kontakt mit der Arbeits- und Berufswelt – ein wichtiger erster Schritt für den eigenen schulischen und beruflichen Werdegang.

2018-Birkholz2-BU.JPG

So ermöglichten das Fahrrad-Center Römisch in Collenberg und der Hof Birkholz mit angeschlossener Hofmetzgerei und eigenem Hofladen den Faulbacher Schülern aus der 5. Klasse an den letzten beiden Donnerstagen eine erlebnisreiche und äußerst informative aber vor allem beeindruckende Betriebs- und Arbeitsplatzerkundung.

Der Inhaber des Fahrradcenters in Collenberg selbst Herr Gerhard Römisch zeigte den staunenden Kids, dass der Fahrradcenter nicht nur aus dem Verkaufsraum besteht, sondern dass sich viele verschiedene, wichtige Räume im hinteren Teil des Ladens befinden. Mehrere Lager- und Ausstellungsräume mit coolen Bikes für jedes Alter, jedes Können und jeden Geldbeutel, zwei Büros für die Verwaltung und natürlich die hauseigene Werkstatt. Durch die anschaulichen und detaillierten Erzählungen des Eigentümers wurde den Kindern schnell klar: Fachwissen, Freundlichkeit, Fleiß, Ordnung und enge familiäre Unterstützung in allen Arbeitsbereichen sind das oberste Gebot, um einen Betrieb erfolgreich zu führen. 

BU-Römisch.JPG

Ähnliches vermittelte die engagierte Hofbesitzerin Barbara Birkholz, die zusammen mit ihrem Mann auf ihrem Hof nicht nur Esel, Hühner und Hasen ein glückliches Tierleben ermöglicht, sondern v.a. Rinder, Kaltblüter und Wollschweine züchtet. Dass es allen Tieren auf dem Hof gut geht, konnte man an den „Schmuseeinheiten“ der Tiere mit ihrer Besitzerin sehen und an dem Herzblut erkennen, mit dem Frau Birkholz ihren Hof führt. Getreu dem Motto: Wenn ein Nutztier für uns sein Leben lässt, dann hat es vorher selbst das beste Leben verdient, das wir ihm bieten können. Und so stellten die Schüler bei der spendierten Brotzeit aus der eigenen Hofmetzgerei fest: „Die Wurst schmeckt hier ja viel besser, als aus dem Supermarkt!“. Dass die Arbeit in einem landwirtschaftlichen Betrieb kein Zuckerschlecken ist, erfuhren die Kids bei den eisigen Minusgraden der letzten Woche am eigenen Leib. Die Tiere müssen versorgt werden, ob es kalt ist, oder heiß, ob man müde oder krank ist. Doch nicht nur als leidenschaftliche Landwirtin konnten die Schüler Barbara Birkholz erleben, ein weiteres Angebot des Hofes sind Dienstleistungen. Ob Hofführungen für die Schiffstouristik, Kutschfahrten oder „Ferien auf dem Bauernhof“ im Steinhaus nebenan. Mehrere Standbeine ergeben zwar mehr Arbeit, können in Notzeiten aber auch andere Bereiche auffangen.

2018-Birkholz-BU.JPG

Mit viel neuem Wissen über Betriebsführung und den unterschiedlichsten Arbeitstätigkeiten in einem Betrieb gingen die Schüler nach diesen beiden Betriebserkundungen beeindruckt, motiviert und auch nachdenklich nach Hause. Klar war allen: Langeweile oder Faulenzen stehen in beiden Familienbetrieben sicherlich nie auf der Tagesordnung. Aber augenscheinlich wird das hohe Arbeitspensum durch leidenschaftliches Engagement und Freude an den tollen Arbeitsergebnissen ausgeglichen.

Wertheimer Tafel und Oskar-das Sorgentelefon stellen sich vor
Wertheimer Tafel und Oskar-das Sorgentelefon stellen sich vor

Zum vierten Mal veranstaltet der Elternbeirat der Grund- und Mittelschule Faulbach am Freitag, 11. Mai 2018 für die Schülerschaft und alle interessierten Gastläufer einen Spendenlauf auf dem Schulgelände. [ ... ]

lesen
Kleine Volleyballabteilung mit großen Taten
Kleine Volleyballabteilung mit großen Taten

  Kleine Volleyballabteilung mit großen Taten Immer wieder finden nach dem jährlich stattfindenden Volleyball-Grundschul-Cup des BVV sowohl im Schulhaus intern, als auch im landkreisweiten Schulvergle [ ... ]

lesen
Die Faulbacher Schule öffnet ihre Tore
Die Faulbacher Schule öffnet ihre Tore

 Generationenübergreifender Nachmittag als „Tag der offenen Tür“ an der VS Faulbach Am Dienstag, den 20.03.2018 fand zum dritten Mal in Folge der Generationenübergreifende Nachmittag an der VS Faulba [ ... ]

lesen
Neuer Teilnehmerrekord beim 6. Volleyballcup für Grundschulen
Neuer Teilnehmerrekord beim 6. Volleyballcup für Grundschulen

Am Mittwoch den 14.3.2018 kam es zur 6. Auflage des Volleyballcups für Grundschulen in der Guido-Kretschmar-Halle in Großheubach. Die Grundschulen aus Elsenfeld, Faulbach, Großheubach, Großwallstadt, Möm [ ... ]

lesen
6. Faulbacher VB-GS-Cup 2018
6. Faulbacher VB-GS-Cup 2018

6. Faulbacher VB-GS-Cup 2018 als Qualifikation für Bayerns größten GS-Cup am Mittwoch, 12.3. ab 8:15 Uhr in Großheubach erfolgreich durchgeführt - von 20 Teams dürfen die besten 11 Teams ihre Schule am Mi [ ... ]

lesen
Glückliche Tiere, coole Bikes und staunende Schüler
Glückliche Tiere, coole Bikes und staunende Schüler

Berufsorientierung wird an der Mittelschule Faulbach groß geschrieben. So erkunden bereits die Fünftklässler die Arbeitsplätze im familiären Umfeld, der Schule und in regionalen Betrieben. Dank dieser toll [ ... ]

lesen
Internet und Smartphone – Sicher in der digitalen Welt
Internet und Smartphone – Sicher in der digitalen Welt

Am 01.03.2018 fand an der VS Faulbach ein Elternabend zu dem Thema „Internet und Smartphone - Sicher in der digitalen Welt“ statt. Nach einer Begrüßung wurden alle Anwesenden durch Rektor Axel Keppler in  [ ... ]

lesen
Badeunfälle "Die meisten ertrinken vollkommen still"
Badeunfälle

Zum Artikel bei SPIEGEL-ONLINE: Faulbach arbeitet seit 4 Jahren mit dem erfolgreichen SchwimmFix-Konzept gegen den Trend der steigenden Nichtschwimerzahlen und den damit verbundenen Problemem (siehe Beri [ ... ]

lesen
Praxis statt Theorie – Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Faul...
Praxis statt Theorie – Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Faulbach

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichtes besuchten die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Faulbach am 26. und 27. Februar die Freiwillige Feuerwehr Faulbach. Hierfür hatte sich der 2. Feuerwehrkomma [ ... ]

lesen
Huckla und die total verrückte Sprachmaschine
Huckla und die total verrückte Sprachmaschine

Das Nimmerland-Theater war am Donnerstag, 25.01.2018 um 10 Uhr bereits zum 10. Mal in der Faulbacher Turnhalle zu Gast. Dieses Mal gastierte das Ensemble aus Konstanz mit dem Stück „Hexe Huckla“, einem z [ ... ]

lesen
Rollende Geschenke unter´m Weihnachtsbaum
Rollende Geschenke unter´m Weihnachtsbaum

         Pünktlich noch vor den Ferien erhielt der Radbestand der erfolgreichen Faulbacher MTB-Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) „Zuwachs“ in Form einer weihnachtlichen Bescherung. D [ ... ]

lesen
Faulbacher Mittelschüler verschönern das Ortsbild
Faulbacher Mittelschüler verschönern das Ortsbild

Faulbacher Mittelschüler verschönern das Ortsbild. Auf Grund des großen, positiven Zuspruchs aus der Bevölkerung zum „Ostergruß 2017“ am Faulbacher Kreisverkehr, hatte Bürgermeister Wolfgang Hörnig d [ ... ]

lesen
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie

Zum dritten Mal fand am späten Donnerstagsnachmittag und -abend, den 14.12. von 17 bis 20 Uhr eine große Schulweihnachtsfeier mit Aufführungen auf der Bühne in der weihnachtlich dekorierten Turnhalle, Bewir [ ... ]

lesen
Johanniter Weihnachtstrucker macht Stopp an Faulbacher Schule
Johanniter Weihnachtstrucker macht Stopp an Faulbacher Schule

Die Spannung bei den Kindern und Jugendlichen der Faulbacher Verbandsschule war groß, als kurz vor Weihnachten, am Mittwoch, 13.12.2017 ihre Weihnachtspäckchen abgeholt wurden. Die sechs Klassen der Grundschu [ ... ]

lesen
Junge Oper: Rusalka – die kleine Meerjungfrau
Junge Oper: Rusalka – die kleine Meerjungfrau

Am Freitag, den 1. Dezember besuchte zum wiederholten Male die Junge Oper Detmold die Verbandsschule Faulbach. In diesem Jahr verzauberten sie die Grund- und Mittelschüler mit dem Stück „Rusalka – die  [ ... ]

lesen
Eine Woche Berufsorientierungsprogramm (BOP) in der Gesellschaft ...
Eine Woche Berufsorientierungsprogramm (BOP) in der Gesellschaft zur beruflichen Förderung (GbF) in Aschaffenburg

In der Woche vom 16.10. bis zum 20.10.2017 durfte die 8. Klasse bereits zum zweiten Mal - nach einer Potenzialanalyse und einer Woche BOP in der 7. Klasse - in die GbF nach Aschaffenburg fahren, um verschiedene [ ... ]

lesen
Elterncafe im Herbst mit „Hausaufgaben“
Elterncafe im Herbst mit „Hausaufgaben“

Am zweiten Elternkaffee im Schuljahr 2017/18 am Freitag, 27.10.2017 gab es ein besonderes Highlight für die anwesenden Besucher und Besucherinnen. Die Schulpsychologin des Staatlichen Schulamtes Miltenberg, Fr [ ... ]

lesen
Schulpartnerschaft Sambia
Schulpartnerschaft Sambia

Schulpartnerschaft zwischen KAULA BASIC SCHOOL in Sambia und Grund- und Mittelschule Faulbach im Südspessart Am Mittwoch, 18.10.2017 besuchte die 1. Vorsitzende des Fördervereins S.A.m.b.i.A. (Schulische Au [ ... ]

lesen
Medienwagen und Fußballtore für Faulbacher Schule – Erlöse des Sp...
Medienwagen und Fußballtore für Faulbacher Schule – Erlöse des Spendenlaufes konnte Schülerwünsche erfüllen

In der ersten vollen Schulwoche des neuen Schuljahres 2017/18 war es endlich soweit: Die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Faulbach konnten ihren neuen Medienwagen samt Beamer, Laptop und A [ ... ]

lesen