Login
Copyright 2018 - Custom text here

2018_Theater_Januar.JPG

Das Nimmerland-Theater war am Donnerstag, 25.01.2018 um 10 Uhr bereits zum 10. Mal in der Faulbacher Turnhalle zu Gast. Dieses Mal gastierte das Ensemble aus Konstanz mit dem Stück „Hexe Huckla“, einem zweisprachigen Kinder-Musical für alle Grundschulkinder.

In diesem will die Hexe Englisch lernen, da sie bald nach England reist, um an einem internationalen Hexenwettbewerb teilzunehmen.  Hierbei möchte sie endlich zum 1. Mal gewinnen. Dafür hat sie ihre neueste Erfindung im Gepäck, ihre brandneue „Zaubermaschine“, mit der sie Lampen anzünden, Seifenblasen erzeugen und mit Tieren sprechen kann. Dazu verfügt die Wundermaschine über ein Sprachrad mit 256 Sprachen, sowie einen eingebauten Fernseher. In der Maschine lebt außerdem ihre zunächst nur Englisch sprechende Hausmaus, die sich nur mit Käse („cheese“) bezahlen lassen will. Da Huckla aber Käse nicht leiden kann und nur ein Wiener Würstchen hat, streikt die Maus und verschließt die Maschine.

Jetzt sucht Huckla aber zunächst aus ihren Kleidern in allen Farben („colours“) das perfekte Outfit für den Wettbewerb aus. Über den Internetanschluss ihrer Zaubermaschine befragt sie schließlich ihre Freundin Witchy in England, welches Kostüm sie favorisiert. Dabei unternehmen die beiden einen sprachlichen Ausflug in die Welt der Tiere („animals“) und stellen fest, dass jedes Tier sein eigenes Wesen hat („every animal has its own way!“).  Bei diesem Gespräch erfährt sie auch ganz nebenbei, dass der Hexenwettbewerb bereits „tomorrow“ und nicht, wie von ihr angenommen, „next week“ stattfindet.

Schnell will sie ihre Maschine startklar machen und greift dabei auf die digitale Bedienungsanleitung zurück, die ebenfalls nur auf  Englisch ist. Doch das scheitert, weshalb sie versucht, sie mit eigener Kraft zu reparieren („Do it yourself“). Aber alles klappt nicht, sie verletzt sich sogar dabei und muss am Ende doch wieder versuchen, ihre Hausmaus umzustimmen, damit diese ihr hilft („We are a team!“). Die Maus verlangt dafür jedoch weiterhin Käse und nun auch noch zusätzlich, dass Huckla vom Käse probiert („You should try!“). Huckla lässt sich schließlich überreden, den Käse in Form des Käsekuchens zu testen, und die Maus hilft, die Maschine einsatzbereit zu machen.

Dabei stellt sich heraus, dass die Maus viele Sprachen beherrscht, weil sie überall auf der Welt Verwandte hat. Das wiederum bedeutet jedoch, dass Hucklas Maschine und das eingebaute Sprachrad gar nicht funktionieren… Am Schluss reist Huckla dann doch nur mit ihrer Maus zum Wettbewerb nach England.

Mit dem „Klatschometer“ misst sie vorher noch schnell den Applaus der Kinder, der ohrenbetäubend ausfällt, da die Kinder vom Musical begeistert waren.

3-Std.-MTB-Rennen Himmelthal 2018
3-Std.-MTB-Rennen Himmelthal 2018

Am Mittwoch den 17. Mai 2018 ging es zum zweiten Mal für die Faulbacher mit 3 Teams (teilnehmerstärkste Schule) zum Teamrennen nach Himmelthal. Durch den nächtlichen Regen wurde die für die Schüler sehr  [ ... ]

lesen
Sensationeller 4. Faulbacher Spendenlauf
Sensationeller 4. Faulbacher Spendenlauf

Bei dem vom Elternbeirat zum wiederholten Male organisierten sportlichen Event an der Faulbacher Verbandsschule wurde am Freitag, den 11. Mai 2018, von allen Athletinnen und Athleten ein fast unglaublicher Spen [ ... ]

lesen
Wertheimer Tafel und Oskar-das Sorgentelefon stellen sich vor
Wertheimer Tafel und Oskar-das Sorgentelefon stellen sich vor

Zum vierten Mal veranstaltet der Elternbeirat der Grund- und Mittelschule Faulbach am Freitag, 11. Mai 2018 für die Schülerschaft und alle interessierten Gastläufer einen Spendenlauf auf dem Schulgelände. [ ... ]

lesen
Kleine Volleyballabteilung mit großen Taten
Kleine Volleyballabteilung mit großen Taten

  Kleine Volleyballabteilung mit großen Taten Immer wieder finden nach dem jährlich stattfindenden Volleyball-Grundschul-Cup des BVV sowohl im Schulhaus intern, als auch im landkreisweiten Schulvergle [ ... ]

lesen
Die Faulbacher Schule öffnet ihre Tore
Die Faulbacher Schule öffnet ihre Tore

 Generationenübergreifender Nachmittag als „Tag der offenen Tür“ an der VS Faulbach Am Dienstag, den 20.03.2018 fand zum dritten Mal in Folge der Generationenübergreifende Nachmittag an der VS Faulba [ ... ]

lesen
Neuer Teilnehmerrekord beim 6. Volleyballcup für Grundschulen
Neuer Teilnehmerrekord beim 6. Volleyballcup für Grundschulen

Am Mittwoch den 14.3.2018 kam es zur 6. Auflage des Volleyballcups für Grundschulen in der Guido-Kretschmar-Halle in Großheubach. Die Grundschulen aus Elsenfeld, Faulbach, Großheubach, Großwallstadt, Möm [ ... ]

lesen
6. Faulbacher VB-GS-Cup 2018
6. Faulbacher VB-GS-Cup 2018

6. Faulbacher VB-GS-Cup 2018 als Qualifikation für Bayerns größten GS-Cup am Mittwoch, 12.3. ab 8:15 Uhr in Großheubach erfolgreich durchgeführt - von 20 Teams dürfen die besten 11 Teams ihre Schule am Mi [ ... ]

lesen
Glückliche Tiere, coole Bikes und staunende Schüler
Glückliche Tiere, coole Bikes und staunende Schüler

Berufsorientierung wird an der Mittelschule Faulbach groß geschrieben. So erkunden bereits die Fünftklässler die Arbeitsplätze im familiären Umfeld, der Schule und in regionalen Betrieben. Dank dieser toll [ ... ]

lesen
Internet und Smartphone – Sicher in der digitalen Welt
Internet und Smartphone – Sicher in der digitalen Welt

Am 01.03.2018 fand an der VS Faulbach ein Elternabend zu dem Thema „Internet und Smartphone - Sicher in der digitalen Welt“ statt. Nach einer Begrüßung wurden alle Anwesenden durch Rektor Axel Keppler in  [ ... ]

lesen
Badeunfälle "Die meisten ertrinken vollkommen still"
Badeunfälle

Zum Artikel bei SPIEGEL-ONLINE: Faulbach arbeitet seit 4 Jahren mit dem erfolgreichen SchwimmFix-Konzept gegen den Trend der steigenden Nichtschwimerzahlen und den damit verbundenen Problemem (siehe Beri [ ... ]

lesen
Praxis statt Theorie – Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Faul...
Praxis statt Theorie – Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Faulbach

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichtes besuchten die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Faulbach am 26. und 27. Februar die Freiwillige Feuerwehr Faulbach. Hierfür hatte sich der 2. Feuerwehrkomma [ ... ]

lesen
Huckla und die total verrückte Sprachmaschine
Huckla und die total verrückte Sprachmaschine

Das Nimmerland-Theater war am Donnerstag, 25.01.2018 um 10 Uhr bereits zum 10. Mal in der Faulbacher Turnhalle zu Gast. Dieses Mal gastierte das Ensemble aus Konstanz mit dem Stück „Hexe Huckla“, einem z [ ... ]

lesen
Rollende Geschenke unter´m Weihnachtsbaum
Rollende Geschenke unter´m Weihnachtsbaum

         Pünktlich noch vor den Ferien erhielt der Radbestand der erfolgreichen Faulbacher MTB-Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) „Zuwachs“ in Form einer weihnachtlichen Bescherung. D [ ... ]

lesen
Faulbacher Mittelschüler verschönern das Ortsbild
Faulbacher Mittelschüler verschönern das Ortsbild

Faulbacher Mittelschüler verschönern das Ortsbild. Auf Grund des großen, positiven Zuspruchs aus der Bevölkerung zum „Ostergruß 2017“ am Faulbacher Kreisverkehr, hatte Bürgermeister Wolfgang Hörnig d [ ... ]

lesen
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie

Zum dritten Mal fand am späten Donnerstagsnachmittag und -abend, den 14.12. von 17 bis 20 Uhr eine große Schulweihnachtsfeier mit Aufführungen auf der Bühne in der weihnachtlich dekorierten Turnhalle, Bewir [ ... ]

lesen
Johanniter Weihnachtstrucker macht Stopp an Faulbacher Schule
Johanniter Weihnachtstrucker macht Stopp an Faulbacher Schule

Die Spannung bei den Kindern und Jugendlichen der Faulbacher Verbandsschule war groß, als kurz vor Weihnachten, am Mittwoch, 13.12.2017 ihre Weihnachtspäckchen abgeholt wurden. Die sechs Klassen der Grundschu [ ... ]

lesen
Junge Oper: Rusalka – die kleine Meerjungfrau
Junge Oper: Rusalka – die kleine Meerjungfrau

Am Freitag, den 1. Dezember besuchte zum wiederholten Male die Junge Oper Detmold die Verbandsschule Faulbach. In diesem Jahr verzauberten sie die Grund- und Mittelschüler mit dem Stück „Rusalka – die  [ ... ]

lesen
Eine Woche Berufsorientierungsprogramm (BOP) in der Gesellschaft ...
Eine Woche Berufsorientierungsprogramm (BOP) in der Gesellschaft zur beruflichen Förderung (GbF) in Aschaffenburg

In der Woche vom 16.10. bis zum 20.10.2017 durfte die 8. Klasse bereits zum zweiten Mal - nach einer Potenzialanalyse und einer Woche BOP in der 7. Klasse - in die GbF nach Aschaffenburg fahren, um verschiedene [ ... ]

lesen
Elterncafe im Herbst mit „Hausaufgaben“
Elterncafe im Herbst mit „Hausaufgaben“

Am zweiten Elternkaffee im Schuljahr 2017/18 am Freitag, 27.10.2017 gab es ein besonderes Highlight für die anwesenden Besucher und Besucherinnen. Die Schulpsychologin des Staatlichen Schulamtes Miltenberg, Fr [ ... ]

lesen