Login

Erste Erfahrungen im Beruf in den Werkstattwochen bei der GbF in Aschaffenburg

Wie geht das mit dem Einwickeln von Haaren? Kann man Eisen sägen? Wie kann ich einen Rollstuhl schieben? Ist das Auftragen von Putz schwierig?

Diese Fragen und noch viele mehr stellten sich wohl die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse der Mittelschule Faulbach während ihrer Praxiswoche im Rahmen des Berufsorientierungsprogramms in der Gesellschaft zur beruflichen Förderung (GbF) in Aschaffenburg.

In der Woche vom 24 bis 28 April konnten die Schüler verschiedene Berufsfelder, so Heizung/Sanitär, Metalltechnik, Farbe und Raumgestaltung, Gesundheit/Soziales, Kosmetik/Köperpflege und Holztechnik kennenlernen. Ungewohnt war sicherlich auch, im Gegensatz zum normalen Schulunterricht, dass man den ganzen Tag auf den Beinen war und sowohl konzentriert als auch körperlich an einer Aufgabe arbeiten musste.

Natürlich war nicht jeder gleich von dem jeweiligen Berufsfeld begeistert. So hielt sich die Euphorie bei den Jungs, die in Kosmetik/Körperpflege eingeteilt waren, in Grenzen. Aber genau für diese Erfahrung sind die Werkstattwochen besonders wertvoll, da die Jugendlichen möglichst viele Berufsfelder (mindestens 4) kennenlernen sollen, um auch herauszufinden, welche Bereiche ihnen liegen und welche ihnen nun wirklich nicht zusagen.

Die Kinder durften in den jeweiligen Berufsfeldern auch etwas herstellen, das sie dann mit nach Hause nehmen konnten. So stellten sie im Bereich Holztechnik ein dreidimensionales Steckspiel aus Holz her und in Metalltechnik eine Plastik mit einem Herzen, das in einer Metallplatte steht.

„Mir hat auch gefallen, dass wir am eigenen Körper erfahren konnten, wie es ist, selbst im Rollstuhl zu sitzen und wie viele Dinge man dann nicht selbst machen kann und auf Hilfe angewiesen ist“, konnte Marie Hofmann berichten, nachdem sie in dem Berufsfeld Gesundheit/Soziales teilgenommen hatte.

Friseur Kosmetik        Gesundheit Soziales

Metalltechnik                     Malerwerkstatt

jackpotcity
Umweltaktionstag zum Thema Plastik

Am Mittwoch, den 10.07.2019, nahm die Grundschule Faulbach an einem Umweltaktionstag zum Thema Plastik teil. Hierfür besuchte uns Herr Trenz im Rahmen der Umweltaktionstage 2019, welche von der Kaufland Stiftu [ ... ]

lesen
VSF nimmt am Stadtradeln wieder teil...

ANMELDUNG zum Schul-Team VSF beim Stadtradeln Unter diesem LINK geht es zum TEAM "VSF-open-school-team"  >> registrieren >> Team suchen >> KM-ins Fahrtenbuch schreiben >> inter [ ... ]

lesen
BJS Faulbach 2019

Bildbericht:

lesen
Mittelschule Faulbach schwimmt überragend ...

.. beim Kreisschwimmwettbewerb 2019. Kurzum: Platz 1 in der Klasse 5/6 Platz 2 mit der B-Mannschaft (ohne die 2 stärksten Schulschwimmer) in der Klasse 7/8 Unsere erstmalig teilnehmenden Grundschüler beleg [ ... ]

lesen
Ausstellung „Gemeinsam für den Frieden“ an der VS Faulbach

Am Montag, den 03.06.2019 eröffnete der Landrat Herr Jens-Marco Scherf die Ausstellung der Kriegsgräberfürsorge „1914 – 1918: Mitten in Europa“ in der Aula der Südspessartschule, welche anlässlich  [ ... ]

lesen
Sensationeller 5. Faulbacher Spendenlauf

Bei dem vom Elternbeirat zum wiederholten Male organisierten sportlichen Großereignis an der Faulbacher Verbandsschule wurde am Freitag, den 31. Mai 2019, von allen Athletinnen und Athleten ein fast unglau [ ... ]

lesen
Informationen über den Spendenlauf für Gastläufer in der Apotheke...

Wenn auch Sie die Waisenkinder unserer Partnerschule in Sambia und die krebskranken Kinder der Station Regenbogen in Würzburg unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Teilnahme oder Spende am 31.05.2019 [ ... ]

lesen
Zum Drittenmal in Folge für das Landefinale MTB qualifiziert

 Rappershausen – wir kommen – wieder … heißt es auch 2019. Dieses Jahr reisten wir für die Quali in die Sportstadt Hilpolstein nach Mittelfranken. Ab 5:30 Uhr startete der Konvoi mit 2 Kleinbusse [ ... ]

lesen

Verbandsschule-Faulbach_Logo_Gebaude.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen